Springe zur Hauptnavigation Springe zum Inhalt
Logo "Internationales Jahr für Obst und Gemüse"

Internationales Jahr Obst und Gemüse 2021

Weitere Informationen dazu bieten die Welternährungsorganisation (FAO) und das Bundeslandwirtschaftsministerium.

Hätten Sie's gewusst?

Einfach wachsen lassen! Diese Devise mag funktionieren, wenn man nur ein paar Tomaten, Himbeeren oder Äpfel aus dem eigenen Garten ernten will. Im erwerbsmäßigen Obst- und Gemüsebau jedoch, wo es auf höchste Erträge und Qualitäten ankommt, wird kaum etwas dem Zufall überlassen. Und mitunter ist es durchaus überraschend, zu welchen Tricks die Profis greifen.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie man Obst und Gemüse ohne Erde anbaut? Wussten Sie, dass es auch komplett abgedunkelte Gewächshäuser gibt? Und haben Sie eine Idee, was dort wächst?

Hier finden Sie spannende Fragen und Antworten rund um den Obst- und Gemüseanbau – kurz und verständlich erklärt und auf den Punkt gebracht!

Verschiedenfarbige aufgeschnittene Süßkartoffeln

Werden in Deutschland auch Süßkartoffeln angebaut?

Die Süßkartoffel erobert zunehmend den deutschen Markt. Mit der Kartoffel ist sie übrigens trotz des Namens nicht direkt verwandt.

Grünkohlpflanze von oben

Braucht Grünkohl wirklich Frost?

Eine alte Gartenweisheit besagt, dass Grünkohl erst nach dem ersten Frost richtig gut schmeckt. Stimmt das?

Wie baut man Obst und Gemüse ohne Erde an?

Kulturen wie Tomaten oder Gurken werden heute häufig im Gewächshaus ohne Erde kultiviert. Aber wie genau funktioniert das?

Warum sind Apfelbäume in Obstplantagen so klein?

Apfel- und Birnbäume von landwirtschaftlichen Obstplantagen sind klein und schmal und sehen eher aus wie Hecken als wie Bäume. Warum?

Wie wird Chicorée angebaut?

Chicorée ist bei den Deutschen ein beliebtes Wintergemüse. Doch wie werden diese bleich-grünen Gemüsesprosse eigentlich angebaut?

Wozu braucht man im Apfelanbau Befruchter?

Stehen in Apfelplantagen einzelne Bäume, die sich in Größe, Form oder Blütenfarbe von den anderen unterscheiden, handelt es sich um Befruchter.

rote Äpfel liegen nebeneinander

Integrierter, kontrollierter oder ökologischer Anbau? Was ist was?

Was bedeuten Hinweise wie "aus kontrolliertem Anbau", "aus integriertem Anbau" oder "aus ökologischem Anbau" auf Lebensmittelpackungen konkret?

Warum benötigt die Landwirtschaft so viele ausländische Saisonarbeitskräfte?

Die Obst- und Gemüseernte von Hand ist körperliche Arbeit, die hierzulande kaum noch jemand machen möchte.