Springe zur Hauptnavigation Springe zum Inhalt

Wie arbeiten Obst- und Gemüsebauern?

Wer produziert eigentlich all die Obst- und Gemüsevielfalt in den Auslagen? Und wie? Wir haben Landwirtinnen und Landwirten über die Schulter geschaut!

Die Äpfel werden von Hand gepflückt auf der Apfelplantage

Das Jahr des Obstbauern

Frisches Obst aus heimischem Anbau ist beliebt. Bis Äpfel, Birnen und Kirschen geerntet werden können, ist in einer Plantage viel zu tun.

Saisonarbeiter bei der Radieschenernte

Wie arbeiten Gemüsebauern in Deutschland?

Auf deutschen Feldern werden viele Gemüsearten angebaut und vor der Ernte auf Rückstände untersucht. Es gelten hohe Standards.

Junge Frau mit Einkaufsnetz vor Obst- und Gemüseregal greift nach einer Tomate.

Wie wird Obst und Gemüse gelagert?

Warum wird nicht jedes Obst und Gemüse vollreif geerntet? Wie werden die Erzeugnisse gelagert und wieso sind sie heute länger haltbar als früher?

Was wächst auf Deutschlands Feldern?

In Deutschland wird auf etwa 16,7 Millionen Hektar, also knapp der Hälfte der gesamten Fläche, Landwirtschaft betrieben. Aber was wächst dort?

Wie Trockenheit der Landwirtschaft schadet

Vielerorts waren die letzten Sommer viel zu trocken. Was bedeutet Trockenheit für die Landwirtschaft und wie lassen sich Schäden begrenzen?

Wie viel Wasser steckt in landwirtschaftlichen Produkten?

Ohne Wasser gibt es keine Lebensmittel. Wie groß der Bedarf für einzelne Produkte ist, hängt von vielen Faktoren ab – vor allem vom Standort.

Woher stammt das Saatgut für unsere Lebensmittel?

Moderne Hybridsorten bestimmen heute den Markt. Das beschert uns makelloses Gemüse, geht allerdings auf Kosten der Vielfalt auf den Feldern.

Bild eines Maisfeldes

Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Landwirtschaft aus?

Zitronen aus Norddeutschland gibt es weiterhin nicht, die Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft werden aber spürbar sein.

Folien im Spargel- und Erdbeeranbau

Keiner will die Folien – aber viele wollen frühe, makellose und günstige Spargelstangen oder Erdbeeren. Anbaubetriebe stecken in der Zwickmühle.

Aquaponik

Aquaponik – Fisch- und Pflanzenzucht unter einem Dach

Bei der Aquaponik werden Fischzucht und Gemüseproduktion ressourcensparend miteinander kombiniert.